KundenloginSupport 032 391 90 90
 
 
1
2
3
4
5
6
7
      

eAdressauskunft

Die Erteilung von Adressauskünften ist für Einwohnerdienste eine aufwändige und zeitraubende Angelegenheit. Mit der eAdressauskunft kann der Anfragesteller via Weportal direkt anfragen, ohne einen Brief zu schreiben, das Telefon in die Hand zu nehmen oder gar den Gang zu der Gemeinde anzutreten. Selbstverständlich muss sich der Anfragesteller beim Weportal zu erkennen geben (z.B. Login über User/Passwort oder SuisseID).

Elektronische Adressauskunft ohne Medienbruch

Die neue Schnittstelle zu NEST bietet Medienbruchfreie Adressauskünfte, die bequem über das Webportal erledigt werden können. Der Datenschutz ist bei der Adressauskunft ein sehr zentrales Thema. Gesetze und Verordnungen sind peinlich genau einzuhalten. Einerseits gilt es genau zu prüfen, ob der Anfragesteller berechtigt ist und falls ja, muss entschieden werden, welche Daten bekannt gegeben werden dürfen.

Wer sind die Anfragesteller

  • Privatpersonen und Unternehmen
    Private erhalten einfache Adressauskünfte. Will der Anfragesteller eine erweiterte Adressauskunft, muss er ein berechtigtes Interesse nachweisen können. In jedem einzelnen Fall müssen die Einwohnerdienste entscheiden, ob eine Auskunft erteilt wird.

  • Definierter Kreis privater Unternehmen z.B. Krankenkassen
    Nach einer einmaligen Registrierung bei den Einwohnerdiensten werden Auskünfte ohne weitere Rückfrage erteilt, sofern die Angabe von Personendaten des Anfragestellers zu einem eindeutigen Treffer führt. Falls der Anfragesteller grundsätzlich kostenpflichtig ist, werden
    Sammelrechnungen erstellt z.B. monatlich oder per Kreditkarte im Webportal.

  • Öffentliche Unternehmen resp. Stellen der Gemeinde oder dem Kanton z.B. Sozialversicherung, Betreibungsamt, Verwaltungsgericht
    Nach einer einmaligen Registrierung bei den Einwohnerdiensten werden Auskünfte ohne weitere Rückfrage erteilt. Sofern gewünscht und gesetzlich zulässig, müssen diese Anfragesteller aber keine vollständigen Personendaten bekannt geben, um eine Auskunft zu erhalten. Sie erhalten eine Auswahl der Personen, welche auf die gewünschten Kriterien zutreffen.

Gleicher Geschäftsfall für alle Kanäle

Nicht alle Anfragesteller werden über das Portal anfragen. Folglich werden auch die bestehenden Kanäle der Auskunftserteilung wie Telefon, Brief und persönlich am Schalter weiterhin unterstützt. Ein grosser Vorteil für die Handhabung bei den Einwohnerdiensten ist, dass der Geschäftsfall im Grundsatz unabhängig des Kanales genau gleich funktioniert. Das ist möglich, weil die wesentliche Logik auf Seiten NEST und nicht beim Webportal angesiedelt ist.

Nachvollziehbarkeit gewährleistet

Alle Auskunftserteilungen werden in jedem Fall registriert d.h. man kann im Bedarfsfall und entsprechender Berechtigung nachverfolgen, wer über wen eine Auskunft eingeholt hat.

 
 
Auskunft beantragen
Auskunft beantragen
1
Auskunft Resultat
Auskunft Resultat
2
Auskunft mit Adresssperre
Auskunft mit Adresssperre
3
Auskunft Übersicht Auskünfte
Auskunft Übersicht Auskünfte
4

Informationen anfordern

 

Informationen

Haben Sie Fragen?

Die Möglichkeiten des Internets sind enorm. Damit Sie diese richtig nutzen, unterstützen wir Sie in allen entscheidenden Fragen. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und unserem grossen Know-how.

Gerne erhalten Sie eine individuelle Produktberatung.

Christoph Weber

Kunden

Folgende Gemeinden haben die eAdressauksunft im Einsatz:

 
 
 

 
 

Standort

Offene Stellen

  • Webentwickler/in 100%

    Sie unterstützen unser Team bei der Programmierung funktionaler Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet) mit dem CMS Weblication und einem PHP-basierten Raumreservationssystem.

  • Webpublisher/in 100%

    In dieser Position sind Sie verantwortlich für den visuellen Bereich bestehender und neuer Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet). Sie sind verantwortlich für alle visuellen Elemente in Projekten. Diese umfassen Layouting, Template Design, CSS, HTML-Scripting oder andere Webtechnologien.

  • ABACUS Software-Consultant/in (80 - 100 %)

    Als ABACUS Software-Consultant sind Sie für Neueinführungen, Kundenprojekte und Support in den Bereichen der ABACUS Business Software zuständig. Die Beratung der einzusetzenden Lösungen sowie die Betreuung und Schulung der Kunden übernehmen Sie hauptsächlich vor Ort oder telefonisch. Als Consultant sind Sie Anlaufstelle für Kundenanliegen und stellen die kompetente Betreuung sicher.

Support-line

ABACUS

CMIAXIOMA

NEST EWK

NEST Steuern

IS-E Werke

Tech. Support

Tech. Support RIO

Web, E-Mail und Hosting

Tel. 032 391 90 80

Tel. 032 391 90 50

Tel. 032 391 90 70

Tel. 041 329 84 20

Tel. 032 391 90 75

Tel. 032 391 90 65

Tel. 032 391 90 55

Tel. 032 391 90 40

 
 
 
 

Talus Informatik AG, Stückirain 10, 3266 Wiler bei Seedorf, Telefon +41 32 391 90 90, info(at)talus.ch

© 2013 Talus Informatik AG, Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz bevor Sie diese Website weiter benützen. Realisierung durch format webagentur.